Starkes Fürstenfeldbrucker Figl-Team bei Int. Österreichischen Figl-Meisterschaften!

 

Mitte März fanden am Bödele in Vorarlberg die Internationalen Österreichischen Firngleiter- Meisterschaften in Riesentorlauf und Slalom statt. Unser kleines schlagkräftiges Team des Skiclub

Fürstenfeldbruck errang dabei beachtliche Plätze. Beim Firngleiten fährt man mit 66cm langen Skiern, was

unser Figl-Team hervorragend beherrscht.

So belegte Teresa Magerl im Riesentorlauf in 2 Durchgängen den hervorragenden 2. Platz, hinter der

Österreichischen Meisterin Stefanie Klocker und gewann mit dieser Zeit in Ihrer Klasse Jugend 21.

Bei den Jugendlichen konnte Mark Bangert (U18) im Riesentorlauf Platz 4, im Slalom Platz 3 und damit in

der Kombination ebenfalls Platz 3 erreichen.

Sein kleinerer Bruder Leo Bangert wurde bei den Schülern im Riesentorlauf Zweiter. Den Slalom und die

Kombination konnte er gewinnen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.